Hamburger Einzelmeisterschaften U18/U21

Am 28.01.2024 fanden die Hamburger Meisterschaften der Altersklassen U18 und U21 im Landesleistungszentrum (LLZ) Hamburg statt. Die Judoabteilung des HTB war mit insgesamt 5 Judoka vertreten. Adriano wurde in der Gewichtsklasse bis 90 kg in der U18 und in der U21 Hamburger Vize-Meister. Erst Ende letzten Jahres hatte er die Prüfung zum blauen Gürtel bestanden hat, und konnte nun zwei seiner vier Kämpfe mit schönen Techniken vorzeitig gewinnen. Des weiteren wurden zwei 7. Plätze in der U18 bis 66kg, und zwei 5. Plätze (einen in der U18 bis 55kg und einen in der U21 bis 73kg) erkämpft. 

Erfolgreiche Teilnahme am Koala-Turnier

Am Samstag, den 17.06.2023 fand zum ersten Mal das Koala-Turnier des WSV Tangstedt statt. 11 unserer Judoka nahmen an dem Turnier teil. Es sind ca. 210 Kinder der Altersklassen U 9, U11 und U13 aus 4 Bundesländern (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Hamburg) zum Leistungsvergleich gekommen. Unsere Judo-Mädchen und Jungen haben alles gegeben, knappe Niederlagen hingenommen und großartige Siege errungen. Für einige Judoka war es der erste Wettkampf überhaupt. Einige Judoka gingen in den Kämpfen an ihre Grenzen und weit darüber hinaus. Alle haben ihr Können gezeigt und viel dazu gelernt. 

Safari 2023 mit Riesendank

Liebe Safari-Kinder, 
ein toller Tag ist fast vorbei, bis vor kurzem haben Gabi und ich die Auswertung vorgenommen, es gibt 29 Sieger mit:
3 gelbe 🦘 
4 rote 🦊 
12 grüne  🐍 
2 blaue 🦅 
3 braune 🐻 
2 schwarze  🐆 
Wir finden, dass ist ein Wahnsinns Ergebnis, wir freuen uns! Es muss jetzt alles beim DJB bestellt und bezahlt werden, wenn alles mit der Post eingetroffen ist, schreiben wir die Urkunden und ihr erhaltet in den Gruppen die Ergebnisse.
Danke an Gabi, Arne und Ralf (Papa von Ria Marie)
 
 
 

Am 04.06.2023 wurden in Bramfeld die Hamburger Meister und Meisterinnen der Altersklasse U15 ermittelt. Drei Nachwuchs-Judoka des HTB waren bereit für die Herausforderung und stellten sich der angereisten Konkurrenz. An der Matte wurde das Trio sowohl von den mitgereisten Eltern als auch von ihrem Trainer Michi tatkräftig unterstützt. Mit tollem Erfolg!

 

Hamburger Einzelmeisterschaften U11 & U13

Am 06. und 07. Mai 2023 fanden die Hamburger Einzelmeisterschaften (HEM) im Judo für die Altersklassen U11 und U13 statt. Die U11 (Jg. 2012-14) trug die Kämpfe mit ca. 170 Judoka in Allermöhe aus. Die mutigen Mädchen und Jungen kämpften, nach Gewichtsklassen eingeteilt, ihre Meister und Meisterinnen untereinander aus. Für unseren Harburger Turnerbund (HTB) starteten 3 Judoka in unterschiedlichen Gewichtsklassen. Gekämpft wurde auf 3 Matten parallel, was auch durch das Anfeuern zu einem enormen Lärmpegel beitrug.

27 Judoka beim Frühjahrsturnier 2023

Nach längerer corona-bedingter Pause konnte die Judo-Abteilung endlich wieder ihr vereinsinternes Turnier ausrichten. Nachdem zu Weihnachten (das wäre dann das Weihnachtsturnier gewesen) und auch gleich nach Neujahr (unser Neujahrsturnier) es terminlich nicht klappte, blieb dann das Frühjahrsturnier 2023 - und es fanden sich 27 Mädchen und Jungs mit ihren Eltern in unserem Dojo ein. Besonders bei den jüngeren Judoka gab es immer wieder Überraschungen, mit welchen Techniken und Eifer gekämpft wurde, und wie sie mit dem Erlernten sowohl im Stand als auch im Boden zum Erfolg kamen.

Ein ausführlicher Bericht folgt im nächsten HTB-Magazin.

Wenngleich der Termin wenige Tage vor Weihnachten etwas unglücklich war, so doch für uns HTB'er bzw. HTB'erinnen ein Riesenerfolg. Henriette und Viktoria (kurz Viki genannt) waren sowohl mit ihren Vätern als auch mit Ralf zum Jugend-Turnier des Bramfelder SV angereist, der das „Girls only-Turnier“, eine Initiative des DJB, ausrichtete.

 

Elefanten-Cup 2022

Am 26. und 27. November fand in Norderstedt der "1. Internationale Elefanten-Cup" statt. Mehr als 500 Judoka aller Altersklassen - unter anderem aus Großbritannien, Dänemark und den Niederlanden - kämpften im Norden Hamburgs um die Medaillen. Vom HTB machten sich mit ihren Betreuern Mike und Arne 8 Nachwuchsjudoka von der U11 bis zur U18 auf den Weg, und kamen mit einer Silbermedaille und 2 Mal Bronze zurück. Herzliche Gratulation!